Postoperativ 2018-07-31T09:36:57+00:00

Postoperativ

Postoperativ bedeutet nach der Operation. Es handelt sich meistens um einen Ausdruck, der einen Patienten nach einer Operation beschreibt. In einem postoperativen Zustand ist das Gewebe noch sehr empfindlich und muss dementsprechend geschützt werden. Entsprechende Hygiene und regelmäßige Verbandswechsel verhindern Infektionen und Entzündungen. Der Patient muss sich nach einer Operation außerdem schonen und darf gegebenenfalls einige Zeit lang keinen Sport und keine körperlichen Betätigungen ausführen.

Bei größeren Operationen ist außerdem das Tragen von Kompressionen nötig. Damit mögliches Wundsekret besser abfließen kann, werden postoperativ, vor allem nach größeren Operationen, auch Drainagen verwendet. Unmittelbar nach einer Operation muss der Patient in einigen Fällen auch stationär übernachten.

Zurück zum Glossar