Brustwachstumsstörung 2018-09-20T09:23:31+00:00

Brustwachstums-
störung

Ein verändertes oder ungleichmäßiges Wachstum der weiblichen Brust wird in der Medizin als Brustwachstumsstörung bezeichnet. Als Folgen der Wachstumsstörung können Falten und Asymmetrien an der Brust entstehen. Das macht die Brustwachstumsstörung für viele betroffene Frauen zu einem ästhetischen Problem. Eine Brustwachstumsstörung kann durch mehrere Dinge verursacht werden. Ein häufiger Grund sind erblichen Belastungen, aber die Wachstumsstörung kann auch durch Verletzungen oder Operationen ausgelöst werden.

Zurück zum Glossar